top of page
Aktuelle Beiträge
Rezertifizierung „Naturparkschule“ für die VS St. Nikolai i.S.

Am Donnerstag, dem 26.1.2023 fand in der Volksschule St. Nikolai im Sausal die Evaluierung durch die „Naturparkschule“ statt. Dort präsentierte Frau Direktor Oswald mit zwei Kolleginnen alle in der Schule durchgeführten Projekte zu den Themen „Natur“ und „Naturschutz“ der letzten Jahre. Dazu zählten unter anderem Expert*innenbesuche an der Volksschule, Outdoor-Unterrichtseinheiten im „Schulwald“ bzw. im Schulhof sowie Ausflüge zu unterschiedlichen Natur-Lernorten. Im Schulalltag wurde dadurch der integrativ-dynamische Naturschutzgedanke sichtbar umgesetzt. Damit die Pädagoginnen am Schulstandort natur- und umweltpädagogische Inhalte noch besser vermitteln konnten, nahmen sie ebenso an zahlreichen Fortbildungsveranstaltungen teil. Der anwesende Geschäftsführer des Naturparks Südsteiermark Herr Mag. Matthias Rode sowie Dipl.Päd.in Sabine Baumer vom UBZ gaben positive und wertschätzende Rückmeldungen zu den vielfältigen Aktivitäten, die trotz Covid-Pandemie bestmöglich umgesetzt wurden.

27.1.2023

QMS-Video

Frau Direktor Oswald und ihrem Team erfreute die Anfrage von Seiten des Bildungsministeriums für die Erstellung eines QMS-Videos sehr. Hierbei wurde unsere Schulleiterin darum gebeten als Good-Practice-Beispiel für gelungenes Qualitätsmanagement an Schulen, ihre Vorgehensweise und Erfahrungen vorzustellen, um auf diesem Weg andere Volksschulen österreichweit in der Planung und Umsetzung von Schulqualität zu unterstützen. 

27.1.2023

energie:bewusst im Alltag

Die 3. Klasse hat sich fächerübergreifend in Sachunterricht und Englisch mit dem Thema Energiesparen auseinandergesetzt. Um auch andere Personen vom Energiesparen zu überzeugen, hat die Mäuseklasse ein Lapbook gestaltet. Bei diesem Lapbook können unterschiedliche Bereiche, bei denen Energie gespart werden kann, interaktiv erfahren werden.

Mit ihrem Lapbook hat die 3. Klasse am Wettbewerb „energie:bewusst im Alltag“ vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung teilgenommen. Durch diesen Wettbewerb soll das Thema Energiesparen an den Schulen in der Vordergrund gerückt werden.

Wir drücken unserer Mäuseklasse für den Wettbewerb die Daumen und hoffen, dass sie mit ihrem Lapbook zum Energiesparen motivieren können.

WhatsApp Image 2023-01-21 at 12.26.38.jpeg
WhatsApp Image 2023-01-21 at 12.27.25.jpeg

20.1.2023

BE a light

Die Kinder der Volksschule St. Nikolai im Sausal haben gemeinsam mit der Schulleiterin MarieTheres Oswald und ihren Lehrerinnen abwechslungsreiche und stimmungsvolle Beiträge einstudiert.

Die Lieder, mehrsprachigen Gedichte und Tänze unter dem Motto „Be a light“ konnten sie dann beim Weingartenhotel Harkamp sowie beim Nikolaier Advent am Gemeindeplatz vor einem großen Publikum präsentieren und damit für strahlende Momente sorgen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden außerdem liebevoll gestaltete Werkstücke der Schüler*innen aus dem Werk- und BE-Unterricht verkauft. Der Erlös kam dem Elternverein der Schule zugute.

28.11.2022

Ehrung für die langjährige Tätigkeit als Volksschuldirektorin

Seit beinahe zwölf Jahren leitet unsere Frau Direktor Oswald nun die Volksschule in St. Nikolai im Sausal. Zahlreiche Innovationen und Maßnahmen zur Steigerung und Weiterentwicklung der nachhaltigen Unterrichtsqualität sowie der Schulhauskultur sind dem Engagement und Einsatzbereitschaft von Frau Direktor Oswald zu verdanken.

Im Rahmen des Dorffestes wurde Frau Direktor Oswald daher für ihre fast zwölfjährige Tätigkeit als Volksschuldirektorin in St. Nikolai im Sausal mit der Ehrennadel in Silber der Gemeinde ausgezeichnet. Umringt von vielen Schulkindern, die zur Gratulation mit Blumen auf die Bühnen stürmten, nahm Frau Direktor die Ehrung entgegen. Alle Kinder freuten sich sichtlich über die Auszeichnung ihrer Frau Direktor und schnappten sich gleich das Mikrofon, um eigene Dankesworte an Frau Direktor Oswald zu richten. Gerührt von den Worten ihrer Schulkinder nutzte auch Frau Direktor Oswald die Gelegenheit, um den Gemeindevorständen, dem Schulteam und den unterstützenden Eltern für die Zusammenarbeit zu danken.

Das Schulteam gratuliert von Herzen und freut sich mit Frau Direktor Oswald über ein Zeichen der sichtbaren Anerkennung der geleisteten Arbeit in den vergangenen zwölf Jahren.

PHOTO-2022-09-20-16-21-01.jpg

20.09.2022

bottom of page